23
MARKT KLEINWALLSTADT
Seniorenarbeit
in Kleinwallstadt
SOZIALES
āāBeratungāvonāSeniorinnenāundāSeniorenāsowieā
entsprechende Informationen und Weiterleitung an
Fachberatungsstellen
āāVernetzungāmitāsämtlichenāInstitutionen,āVereinenāundāā
Verbänden in der Kommune und auf Landkreisebene
Kontakt
Seniorenarbeit im Markt Kleinwallstadt
Nachbarschaftshilfe Kleinwallstadt/Hofstetten
Hannelore Kreuzer, 06022 2206-29
Ursula Klüpfel, 06022 2206-51
Sprechstunden im Rathaus
Zimmer 25 (Dachgeschoss)
montags: 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Seniorentanzgruppe Kleinwallstadt
Leitung Margit Bergmann, 06022 22734
dienstags 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr
im Pfarrheim Kleinwallstadt
Weitere Infos Rathaus Kleinwallstadt
Die demografische Entwicklung in unserer Gesellschaft nimmt
einen immer bedeutenderen Stellenwert ein. Bedingt durch die
steigende Lebenserwartung wird der Anteil der älteren Menschen
in der Bundesrepublik Deutschland deutlich ansteigen. Unter-
suchungen des Landkreises Miltenberg aus dem Jahr 2008 zei-
gen, dass auch die Zahlen der betroffenen älteren Generation in
den kommenden Jahren weiterhin ansteigen. Die Zahl der über
65-jährigen Landkreisbürgerinnen und -bürger wird sich in den
nächsten 20 Jahren um 45 Prozent auf 35.000 erhöhen, die Zahl
der Hochbetagten über 85 Jahre wird sich auf 5.500 Menschen
fast verdoppeln.
Dieser Entwicklung stellt sich auch der Markt Kleinwallstadt und
schafft mit entsprechenden Maßnahmen Rahmenbedingungen
nach dem Grundsatz „ambulant vor stationär“. Das heißt, dass
ältere Menschen so lange wie möglich zuhause in ihrem gewohn-
ten Umfeld selbständig leben können.
Im Dezember 2010 hat der Markt Kleinwallstadt die Gemeinde-
rätin Hannelore Kreuzer zur Seniorenbeauftragten bestellt. Durch
ihre langjährige Erfahrung in der Seniorenarbeit kennt sie die Ge-
wohnheiten und Belange der älteren Menschen vor Ort bestens
und soll Bindeglied zwischen der Verwaltung, den politischen Gre-
mien und den älteren Menschen sein. Folgende Arbeiten sind zu
bewältigen:
āāMitwirkungābeiāPlanungenāderāKommune,ādieseā
alters- und seniorengerecht zu gestalten (Infrastruktur,
Baumaßnahmen etc.)
āāā
VermittlungāvonāInformationenāundāInteressenābezüglichā
der Belange älterer Menschen an Politik, Verwaltung
usw.
āāÖffentlichkeitsarbeitāfürāältereāMenschen
Ihr Partner für Wasser & Wärme
Ostring 25 63839 Kleinwallstadt
info@weitbrecht-gmbh.de
www.weitbrecht-gmbh.de
u Heizungen für Neu- und Altbau
u Bäder und Solaranlagen
u Kundendienst
Thomas Bachmann
Installateur- und Heizungsbauermeister
Hauptstraße 26, 63843 Niedernberg
Tel. 0 60 28 / 9 99 99 77, Fax 0 60 28 / 9 99 99 80
E-Mail: info@HaTeBa.de
Jetzt bei Meine Allianz anmelden
und am Allianz Vorteilsprogramm
teilnehmen. Nutzen Sie die Vielfalt an
Versicherungsleistungen, Einkaufs-
vorteilen und weiteren Angeboten -
unser Dankeschön für Ihr Vertrauen.
Weitere Informationen gern bei
einem Gespräch.
Mehr bekommen.
Tag für Tag.
Besuchen Sie
unsere Homepage!
Michael Mücke
Allianz Generalvertretung
Frühlingstr. 6-8
63839 Kleinwallstadt
michael.muecke@allianz.de
http://www.allianz-muecke.de
Tel. 0 60 22.66 26 10
Fax 0 60 22.66 26 44
Die Nachbarschaftshilfe „Initiative Zeit reinander“
Kleinwallstadt/Hofstetten ist eine eigenständige und
unabhängige Institution mit einem ehrenamtlichen Helfer-
team, das vom Markt Kleinwallstadt sowie der katholischen
und evangelischen Kirchengemeinde unterstützt wird.
Ziel ist ein „Gemeinsames Miteinander“ und das Angebot
an ältere Menschen, so lange wie möglich am gesellschaft-
lichen und öffentlichen Leben teilzunehmen zu können.
Auch zahlreiche Hilfsdienste und Fachvorträge sowie
verschiedene Aktionen werden angeboten.