Chronik und Grußwort des Vereinsringsvorsitzenden
Wir begrüßen Sie und danken Ihnen für das Interesse, hier über den Vereinsring Kleinwallstadt einige Kurzinformationen zu erfahren.
Bereits 1960 wurde der Vereinsring von 12 Vereinen und Verbänden gegründet. Das Ziel war eine bessere Zusammenarbeit hinsichtlich der Termine innerhalb der Vereinsarbeit und eine Abstimmung der Veranstaltungen der Ortsvereine.
 
 
Heute gehören dieser losen Gemeinschaft 32 Vereine und Gruppierungen an. Es handelt sich um kulturelle, sportliche, soziale und kirchliche Vereinigungen und um reine Freizeitgruppen, die insbesondere das Jahres-Veranstaltungsprogramm innerhalb Kleinwallstadts und Hofstetten gemeinsam abstimmen.
Allseits vorhandene Probleme und zentrale Aufgaben in Bezug auf die Koordinierung der Vereinsaktivitäten werden vom Vereinsring bearbeitet.
 
 
Unter der Leitung des Vereinsrings wird jährlich eine Senioren-Veranstaltung durchgeführt. Die einzelnen Vereine beteiligen sich auch an den vom Markt Kleinwallstadt alljährlich während der Sommerferien angebotenen "Ferienspielen".
Ebenso unterstützt der Vereinsring die öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen des Marktes durch die Teilnahme der Ortsvereine und Gruppierungen.
Bei überörtlichen, großen Veranstaltungen eines Vereins oder bei Jubiläumsfesten wird auf Antrag gegenseitige Hilfe und Unterstützung koordiniert.
 
Die Institution "Vereinsring Kleinwallstadt" hat sich seit über 40 Jahren bewährt.

Die derzeitige Vorstandschaft besteht aus:
1.Vors. Peter Bergold
2. Vors. Gabriele Zöller
Schriftführerin Monika Friedrich
Kassier Rainer Heß
Postadresse:
Vereinsring Kleinwallstadt
Berliner Ring 22
63839 Kleinwallstadt